23.06.2014 (Montag) um 10:00h – Kinder als Ware – Pressekonferenz von Victims Mission im Hotel Marriott, 1010 Wien

23.06.2014 (Montag) um 10:00h

Vienna Marriott Hotel, Saal Palais Sachsen Coburg

Parkring 12a

1010 Wien

Kinder als Ware – Pressekonferenz des Vereins VictimsMission im Hotel Marriott in Wien

  • Roswitha Blümel, betroffene Mutter
  • Martin Harrich, betroffener Vater
  • Karin Herzog, betroffene Mutter
  • Dr. Alexander Krasser, Rechtsanwalt
  • Mag. Josef Maitz, betroffener Vater, Jurist, Elternbetreuer

Weiterlesen

16.06.2014 (Montag) um 20:00h – Krieg gegen Väter – Buchpräsentation mit Michael Hüter im Cafe Raimann, 1120 Wien

16.06.2014 (Montag) um 20:00h

Café Raimann

Schönbrunner Straße 285

1120 Wien

Anmeldung: office@kindergefuehle.at

Buchpräsentation „Krieg gegen Väter“ mit Autor Michael Hüter und Verleger Robert Ivancich, Kral Verlag Berndorf

Weiterlesen

03.03.2014 – WirtschaftsWoche – Familienpolitik: Frankreichs Mütter begehren auf

von Karin Finkenzeller

Das Bild Frankreichs als Musterland für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bekommt Risse. Die Mütter wollen endlich mehr Zeit für ihre Kinder. Doch die will man ihnen nicht geben.

Weiterlesen

10.06.2014 – T-Online – Angeblicher Missbrauch verjährt: Verfahren gegen Pfarrer eingestellt

Kirche
Angeblicher Missbrauch verjährt: Verfahren gegen Pfarrer eingestellt

10.06.2014, 13:39 Uhr | dpa

Weiterlesen

08.06.2014 – Kleine Zeitung – Die Sehnsucht nach Vätern ist spürbar und gefährlich

Zuletzt aktualisiert: 08.06.2014 um 05:00 Uhr10 Kommentare
Die Sehnsucht nach Vätern ist spürbar und gefährlich

Wie viel Vater braucht ein Kind? Josef Christian Aigner, Therapeut und Pädagoge, warnt vor den Folgen männerloser Erziehung.

Ein Interview von Carina Kerschbaumer

Weiterlesen

10.06.2014 – Rhein-Zeitung – Geschiedene: Ackermann drängt auf Lösung

10.06.2014, 06:00 Uhr
Geschiedene: Ackermann drängt auf Lösung

Trier – Die katholische Kirche muss nach Ansicht des Trierer Bischofs Stephan Ackermann dringend Lösungen für ihren Umgang mit wiederverheirateten Katholiken finden. „Ich sehe das in der Tat als ein drängendes pastorales Problem, weil es Menschen in Distanz zur Kirche bringt“, sagte Ackermann. Schnellschusslösungen seien aber nicht möglich, weil die Frage zu komplex sei.

Weiterlesen

10.06.2014 – Spiegel – Kriminalstatistik: 153 Kinder starben durch Gewalt und Vernachlässigung

Kriminalstatistik: 153 Kinder starben durch Gewalt und Vernachlässigung

Tausende Misshandlungen, sexueller Missbrauch, Tod durch Vernachlässigung und brutale Übergriffe: Gewalt gegen Kinder ist in Deutschland noch immer trauriger Alltag. Experten fordern besser ausgestattete Jugendämter – doch auch Nachbarn, Lehrer und Ärzte sind in der Pflicht.

Weiterlesen