12.04.2015 – Die Welt – Aufstand der Entrechteten

POLITIK
Artikel vom 12.04.2015 / Ausgabe 15 / Seite 6

Aufstand der Entrechteten

Von Sabine Menkens
Politik-Redakteurin

Mama betreut, Papa blecht? Immer mehr Trennungsväter wollen sich damit nicht mehr abfinden. Sie möchten mehr sein als nur Zahlmeister – und pochen auf eine Neuordnung des Unterhaltsrechts

Weiterlesen

18.11.2014 – Deutscher Juristinnenbund e.V. (djb) – Gemeinsame Elternverantwortung gibt es nicht zum Nulltarif

Pressemitteilung
Gemeinsame Elternverantwortung gibt es nicht zum Nulltarif – Juristinnen warnen vor Kürzungen zu Lasten von Alleinerziehenden bei anstehender Reform des SGB II

Pressemitteilung vom 18.11.2014

Der Deutsche Juristinnenbund e.V. (djb) fordert, im „Hartz IV“-System der Grundsicherung (SGB II) keine faktische Kürzung zu Lasten der Alleinerziehenden vorzunehmen, stattdessen aber einen Mehrbedarf für Umgangsberechtigte einzuführen. Dieser unbürokratische Zuschlag soll gewährleisten, dass das Existenzminimum der Kinder in beiden Haushalten der getrennt lebenden Eltern sichergestellt ist. Nur so wird gemeinsame Elternverantwortung ermöglicht.

Weiterlesen

23.05.2016 – Wochenspiegel – Bistum untersucht Missbrauchsvorwürfe gegen Pfarrer

Trier. Bischof Dr. Stephan Ackermann hat gegen einen Pfarrer im Ruhestand ein kirchliches Voruntersuchungsverfahren gemäß den seit 2013 geltenden Leitlinien für den Umgang mit sexuellem Missbrauch Minderjähriger durch Kleriker im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz eingeleitet. Der Vorwurf des sexuellen Missbrauchs bezieht sich auf einen Vorfall Ende der 1990er Jahre.

Weiterlesen

18.09.2014 – Die Welt – Breiviks Vater bricht sein Schweigen

Breiviks Vater bricht sein Schweigen
Was machte aus Anders Breivik einen Massenmörder? Welche Rolle spielten Familie und Erziehung? Der Vater des Killers erzählt über das verkorkste Leben seinen Sohnes und macht sich schwere Vorwürfe.

Von

Weiterlesen