29.07.2013 – vol.at – Votivkirchen-Flüchtlinge: eine Chronologie

Vorarlberg Online Politik Votivkirchen-Flüchtlinge: eine Chronologie
29. Juli 2013 12:26; Akt.: 29.07.2013 12:32

Votivkirchen-Flüchtlinge: eine Chronologie

Die rund 60 Aslywerber, die sich ab November vor bzw. ab Dezember in der Wiener Votivkirche aufgehalten hatten, beschäftigten Monate die heimische Innenpolitik. Mit der Abschiebung der ersten Flüchtlinge nach Pakistan fand die Causa nun einen vorläufigen Höhepunkt: Acht der Männer sollten noch am Montag von Wien-Schwechat abfliegen. Die APA bringt im Folgenden eine Chronologie der Geschehnisse:

Weiterlesen

30.07.2013 – DWN – EU zahlt Kopfgeld für Arbeitslose, die ihre Heimat verlassen

EU-Irrsinn
EU zahlt Kopfgeld für Arbeitslose, die ihre Heimat verlassen
Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 30.07.13, 02:30

Arbeitslose Jugendliche und junge Erwachsene in der EU erhalten Geld aus Brüssel, wenn sie für den Job in ein anderes EU-Land umziehen. Auch die Arbeitgeber, die sich an diesem Programm beteiligen, erhalten bis zu 1.200 Euro pro Kopf. So soll mit Steuermitteln ein supranationaler Staat gebaut werden.

Weiterlesen

29.07.2013 – Spiegel – Bilanz 2012: Jugendämter stufen 38.000 Kinder als gefährdet ein

Vernachlässigte Babys, geschlagene Kinder, missbrauchte Jugendliche: Jugendämter haben 2012 mehr als hunderttausendmal geprüft, ob das Wohl eines Kindes gefährdet ist. In gut einem Drittel der Fälle bestätigte sich der Verdacht.

Weiterlesen

27.07.2013 – andreas-unterberger.at – Der Sozialismus aus dem Gerichtshof

Der Sozialismus aus dem Gerichtshof

27. Juli 2013 00:40 | Autor: Andreas Unterberger
102 Kommentare

Eine ganze Reihe von Gerichtsurteilen zeigt: Die Oberstgerichte sind nicht mehr die Hüter unserer Rechte und Freiheiten, als die sie einst geschaffen worden sind. Sondern sie fühlen sich als Exekutoren eines möglichst großen Staatseinflusses. Im Zweifel gegen die Autonomie, gegen die Bürger und für die Macht.

Weiterlesen

13.07.2013 – Kurier – Gewalt hinter Gittern

Letztes Update am 13.07.2013, 19:00
Gewalt hinter Gittern

Die Vergewaltigung eines 14-Jährigen in einer Vier-Mann-Zelle ist kein Einzelfall. Seit Jahren sind die Zustände im Gefängnis und Alternativen dazu bekannt. Erst jetzt soll sich etwas ändern.

Weiterlesen

09.07.2013 – Salzburger Nachrichten – Jugendstrafvollzug: Heuer bereits vier Missbrauchsfälle

Österreich | Chronik
Jugendstrafvollzug: Heuer bereits vier Missbrauchsfälle

Von Apa | 09.07.2013 – 18:53

Im heurigen Jahr hat es in den heimischen Justizanstalten (JA) insgesamt vier sexuelle Übergriffe auf jugendliche Insassen gegeben. Neben Josefstadt und Gerasdorf sind auch Graz und Linz betroffen.

Weiterlesen

25.07.2013 – vaeter.nrw.de – Umgangsrecht: Biologische Väter erhalten mehr Rechte

Am 13. Juli 2013 trat in Deutschland ein Gesetz in Kraft, dass die Rechte leiblicher, nicht rechtlicher Väter stärkt. Biologische Väter, die ein ernsthaftes Interesse bekunden, haben dadurch jetzt die Möglichkeit, Kontakt zu ihrem Kind zu pflegen und Informationen über ihr Kind zu erhalten. Das teilte das Bundesjustizministerium mit.

Weiterlesen