Wettbewerbsaufruf für Kinder: das Buchprojekt „Wenn Wurzeln Flügel tragen“

Einsendeschluss für die Geschichten und Gedichte zum Thema ist Mitte September 2015.

Mithilfe einer kleinen unabhängigen Jury aus Autoren*/**, die die besten Kurzgeschichten und Gedichte zum Thema für die Veröffentlichung auswählen wird, wollen wir dieses Buch von und für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren als Nachfolgeprojekt zur 2010 erschienenen Anthologie “Kinderherz – Familien zwischen Ausgrenzung und Aufbruch” realisieren. Wir freuen uns auf zahlreiche Beteiligungen sowie eine gute Zusammenarbeit mit Danilo Schreiter vom “Telescope” – Verlag.

Weiterlesen

24.12.2013 (Dienstag) von 10:00h bis 17:00h – Solidarisierung: Weihnachten ohne Papa! – Väter ohne Rechte bringt ORF Licht ins Dunkel, 1130 Wien

24.12.2013 (Dienstag) von 10:00h bis 17:00h

ORF – ORF-Zentrum Küniglberg

Würzburggasse 30 vor dem ORF

1130 Wien

Solidarisierung: Weihnachten ohne Papa! – Väter ohne Rechte bringt ORF Licht ins Dunkel

Armut und Obdachlosigkeit haben oft den Verlust von familiären Beziehungen zum Hintergrund. Das Familienrecht, insbesondere das Unterhaltsrecht (Anspannungsgrundsatz) steht zunehmend in der Kritik.

Gerade an Weihnachten schmerzt der Verlust von Familie besonders. Eltern und Großeltern werden bei dieser Kundgebung die Gelegenheit haben, Briefe an ihre Kinder und Enkelkinder an einen Christbaum zu hängen.

Das Team-PAGO lädt alle Menschen herzlich ein, ihre Solidarität am 24.12.2013 zum Ausdruck zu bringen.

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus 8A (Station Wien Küniglberg ORF-Zentrum)

Kartenansicht auf Google Maps: ORF-Zentrum-Küniglberg Weiterlesen

teampago.News – 12.03.2013 – Radikalfeministin zerstört Kunstausstellung in Wien

Wien, 12.03.2013

Die Exponate der Ausstellung des Künstlers Dietmar Schoder (geschätzter Wert von 80.000,- Euro) wurden heute zum Opfer weiblicher Gewalt, passend zum gleichnamigen Titel seiner Ausstellung.

Weiterlesen

Trotzdem Vater sein – Intensivseminare für „kinderlose“ Väter – von Christian Fiolka, 68370 Orbey

Seminarreihe von Christian Fiolka in den französischen Vogesen – Eine Landschaft, so herb wie das Thema

Zielgruppe

→ Sie sind als Vater ihrem Kind zunehmend entfremdet (etwa nach einer Trennung) oder haben es nach seiner Geburt nie wirklich kennen lernen können?

→ Die Mutter Ihres Kindes verhindert den Kontakt?

→ Sie sind ein Vater, dessen Kind ein PA-Syndrom (Parental-Alienation-Syndrome / Entfremdungssyndrom des Kindes von einem Elternteil) entwickelt hat, oder die ersten Symptome zeigt?

→ Sie leiden als Vater unter dem unzureichenden Kontakt zu ihrem Kind, und das Gefühl eines unwiederbringlichen Verlustes stellt sich ein?

→ Ohnmächtige Wut, hilflose Trauer, Verlustpanik und depressive Zustände fressen sich immer tiefer in Ihr Leben?

→ Ihre Kinder sind vielleicht schon erwachsen und Sie hatten jahrelang keinen Kontakt? Jetzt wollen Sie die Situation abschließend für sich klären und alte Wunden schließen, oder einen neuen Anfang im Umgang mit Ihren Kindern finden?

Eine schlecht verlaufene Trennung eines Elternpaares prägt sich oft als Trauma in das Leben aller Beteiligten ein. Am tiefsten in das Leben der Kinder, welche die Trennung der Eltern bei ihrer späteren Identitätsfindung als Hypothek mit sich tragen. Aber auch in das Leben der Eltern.

Denn folgendes wird schnell vergessen: Rund die Hälfte aller Elternteile, die nach einer Trennung den äußeren Schritt aus der Familie machen, haben bereits nach einem Jahr jeglichen Kontakt zu ihrem Kind verloren. Manchmal sind es die Mütter, meist aber die Väter.

Und an die Väter wendet sich dieses Seminar.

Weiterlesen

Obdachlosenhilfe Ruhrgebiet & Niederrhein e.V. – Gründe & Problemstellung der Obdachlosigkeit

Wer sind die Obdachlosen?

Aufgrund der Krise des Sozialstaates in vielen europäischen Ländern und der verschlechterten wirtschaftlichen Lage ist in den letzten Jahren die Zahl der Obdachlosen (derzeit ca. 18.000) angewachsen.

Es ist eine schwierige Welt, die nicht einheitlich ist und aus Menschen unterschiedlichen Alters, verschiedener Lebensgeschichten und -situationen besteht.

Weiterlesen

News und Redaktionelles – Arbeitsgruppe Beziehungsrecht sucht Verstärkung

Team-PAGO, Arbeitsgruppe Beziehungsrecht sucht Verstärkung

Willst Du die menschenwürdige Zukunft unserer Kinder Menschen überlassen, die nur noch Zahlen sehen und keine Schicksale?

Die Arbeitsgruppe Beziehungsrecht des Team-PAGO braucht Deine Mitarbeit!
Mitmachen unter – meine.meinung.pago@gmail.com – email genügt.

 

News und Redaktionelles – Arbeitsgruppe Beziehungsrecht des Team-PAGO

Arbeitsgruppe Beziehungsrecht des Team-PAGO geht an die Öffentlichkeit

Die aktuelle mediale Berichterstattung zum KindRÄG 2012 lässt die Dringlichkeit erkennen, mit neuen und mutigen Ideen an die Öffentlichkeit zu gehen und das Kindeswohl einzufordern, wie es den  Menschenrechten und dem Rechtsempfinden unserer heutigen modernen Gesellschaft entspricht.

Beziehungsrecht, also das Recht des Kindes auf eine echte Beziehung zu Mutter und Vater soll den Geist jener neuen Gesetze bestimmen, die derzeit in Österreich erarbeitet werden. Der Begriff “Besuchsrecht” steht für ein veraltetes Denkmodell, dessen Zeit längst abgelaufen ist.

Die Arbeitsgruppe Beziehungsrecht wird nach dem Schock vom 15.06.2012 ihre Arbeit nun massiv ausdehnen und Ergebnisse an die Öffentlichkeit kommunizieren. Medienvertreter sind herzlich eingeladen!

Weiterlesen