13.03.2018 – ntv – Fluchtpunkt Männerhaus: Wenn die Gewalt von Frauen ausgeht

Dienstag, 13. März 2018
Fluchtpunkt Männerhaus
Wenn die Gewalt von Frauen ausgeht

Von Peter Poprawa

Kaum ein Mann vertraut sich Freunden oder Kollegen an, wenn er Opfer von Gewalt durch seine Frau geworden ist. Oft siegt die Angst, verlacht zu werden. Im brandenburgischen Ketzin finden Männer Zuflucht, die sich entschieden haben, zu gehen.

Weiterlesen

18.04.2015 – Thüringische Landeszeitung – Geraer Verein Gleichmaß kämpft gegen einseitige Familienpolitik

Geraer Verein Gleichmaß kämpft gegen einseitige Familienpolitik
18.04.2015 – 05:00 Uhr

Gleichberechtigung soll für beide Geschlechter gelten: Der Geraer Verein Gleichmaß ist eine Lobby für Trennungseltern und von häuslicher Gewalt betroffene Männer. Wir sprachen mit dem Initiator Tristan Rosenkranz über fehlende Förderungen und aggressive Stimmungen.

Weiterlesen

19.09.2014 – Rhein-Zeitung – Scham hat viele Gesichter: Experten sprechen in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle

Koblenz. Was ist Scham? Scham ist universell und alle Menschen kennen sie, wenn auch individuell verschieden ausgeprägt. Auf dem diesjährigen Landespräventionstag 2014 wurde das wenig verbreitete Thema Scham in den Mittelpunkt gestellt.

Von unserer Mitarbeiterin Anna Rup

Weiterlesen

29.01.2014 – Die Welt – Psychologie: „Na, hat dich deine Frau geschlagen?“

29.01.14
Psychologie
„Na, hat dich deine Frau geschlagen?“

Eine Studie des Robert-Koch-Instituts liefert überraschende Ergebnisse: Demnach werden ebenso viele Männer Opfer von häuslicher Gewalt wie Frauen. Doch häusliche Gewalt gegen Männer ist ein Tabuthema.

Von Sabine Maurer

Weiterlesen

11.12.2013 – TAZ – Ungeklärter Tod in Haasenburg-Heim: Der Fall Lena

Ungeklärter Tod in Haasenburg-Heim
Der Fall Lena

Der Tod eines 16-jährigen Mädchens in einem Heim der Haasenburg GmbH wirft Fragen auf. Wurde die Leiche vor dem Eintreffen der Polizei verändert?

Weiterlesen

19.08.2013 – Caritas Wien – Landau zu Mindestsicherung: Soziales Netz muss engmaschiger werden

51.416 Mindestsicherungsbezieher in diesem Land sind Kinder: Caritasdirektor Michael Landau warnt Politik vor erneutem Wahlkampf auf dem Rücken der Schwächsten.

Weiterlesen

26.05.2002 – Spiegel Online – Jugendforscherin Donata Elschenbroich: „Kinder müssen fragen“

Jugendforscherin Donata Elschenbroich: „Kinder müssen fragen“

Donata Elschenbroich hat den Bestseller „Weltwissen der Siebenjährigen“ geschrieben – die Kulturwissenschaftlerin über den großen Wissensdurst von Kindern, die Unterforderung der Kleinen zu Hause und im Kindergarten und die schlechte Ausbildung von Erzieherinnen.

Weiterlesen