25.03.2013 – Spiegel Online – Schweiz: Missbrauch bei der Alm-Therapie

Schweiz: Missbrauch bei der Alm-Therapie

Von Christian Füller

Der Schulsozialarbeiter Tibor B. gewann Preise für seine Arbeit, war in der Schweiz hoch anerkannt. Was nur wenige wussten: Er verging sich an Kindern. Auch die Stiftung des bekannten Hirnforschers Gerald Hüther engagierte ihn für ein vielgelobtes Alm-Projekt – auch dort wurde er übergriffig.

Weiterlesen

10.04.2012 – TAZ – Sexuelle Gewalt gegen Kinder: Den Kopf immer tiefer im Sand

Was hat die Gesellschaft begriffen nach zwei Jahren Aufdeckung von Missbrauchsfällen? Nichts. Eher im Gegenteil, zumindest wenn man die Reformpädagogik betrachtet.

Bildungsministerin Annette Schavan (CDU) nennt es gerne eine „neue Kultur des Hinschauens“. Das bedeutet, kurz gesagt: Lehrer, Eltern, Pfarrer, die Polizei, die Öffentlichkeit, alle müssen viel sensibler auf Missbrauchsverdachte achten und schnell reagieren – zum Schutz der Opfer. Das muss die Lehre sein aus der Aufdeckung schwerster und umfangreicher Missbrauchsfälle in Kollegs, Klöstern und der Odenwaldschule. Denkt man.

Weiterlesen